... und Abends zum Ost-Pol
- das SB-Lokal auf Weltniveau 1968 projektiert - 2008 eröffnet Montag bis Samstag ab 20Uhr
(bei Veranstaltungen ab 21Uhr)

Königsbrücker Strasse 47
(unterhalb der Schauburg)

... und hier die Daten für die Veranstaltungen und Konzerte im Ost-Pol:

Mi. 29 09
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Do. 30 09
Oh My Music Group präsentiert:

Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

20 Uhr: Paula Petterson & Queergarden
Paula Petterson
 
Einlass ab 20 Uhr (3G)
 
Eine Stimme. Eine Gitarre. Eine Geschichte.
Besucht man ein Konzert von Paula Peterssen, ist das wie ein gemütlicher Abend mit einer guten Freundin - entspannt und ungezwungen und doch so aufrichtig intim, dass es einen mal zu Tränen rührt und mal lauthals auflachen lässt. Ganz so, als würde man sie schon ewig kennen.
Paula erzählt mit ihrer ungeschliffen ehrlichen Stimme Geschichten aus dem Alltag, in denen sich jede/r wiederfinden kann - manchmal melancholisch, manchmal hoffnungsvoll, niemals abgehoben oder kitschig. Dabei spielt sie die Gitarre so erfrischend abwechslungsreich, dass ihre Texte Platz und Begleitung zugleich bekommen.
Seit Anfang 2019 wird Paula Peterssen von der Bassistin Judith Beschow (auch Bass bei „Alice Roger“) und dem Percussionisten Simon Stellmacher begleitet. Da die drei bereits vor ihrer musikalischen Zusammenarbeit befreundet waren, ist die Chemie zwischen ihnen mitreißend. Judith und Simon verleihen Paulas Songs neue Facetten, die der ein oder die andere in ihrem Soloprogramm vielleicht vermisst hat
 
Tickets: [LIИК]
Fr. 01 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-20 Uhr

20:30 Uhr: The Underground Youth
Aftershow: dance like somebody is watching you

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

The Underground Youth
Einlass: 20:30 Uhr (2G only)
Beginn: 21:30 Uhr
 
Tickets: [LIИК]
It’s been 10 years since Craig Dyer titled his creative project, The Underground Youth, and started releasing his lo-fi psychedelic recordings for free online. Following the prolific output of 2009’s ‘Morally Barren’ and ‘Voltage’ and 2010’s ‘Mademoiselle’ and ‘Sadovaya’, a loyal fan base quickly developed and never stopped growing.
Fifth album ‘Delirium’ was released in 2011 and was to be the first release for the brand new independent record label, Fuzz Club Records. Following the release the label urged Dyer to assemble a live band and bring TUY’s music to the stage.
The live band has seen a number of changes over the years but having moved from Manchester to Berlin in 2016, is currently settled with Craig (Vocals, Guitar) Olya Dyer (Drums) Max James (Bass) and Leonard Kaage (Guitar).
Since the live band was assembled in 2012, TUY have been constantly touring Europe and the rest of the world, consistently selling out shows and receiving widespread praise for their festival performances. Everywhere the band seems to go, their cult following grows.
Since signing to Fuzz Club Records, TUY have released a further 3 LP’s, 2013’s ‘The Perfect Enemy For God’, 2015’s ‘Haunted’ and 2017’s ‘What Kind Of Dystopian Hellhole Is This?’ Bringing the total number of releases to 8 LP’s and 3 EP’s, along with live sessions, singles and special re-releases, TUY have not dropped the prolific level of output over their 10 year existence.
With a developing sound over the years TUY have crossed from their unique brand of darkly cinematic psychedelia to a raw and blisteringly noisy style of post-punk. The live shows of recent years have seen this sound develop and the band are currently in their studio in Berlin capturing this sound for what will be their ninth studio album.
Focusing as always on beautiful melodies and dark poetic lyrics, the subconscious of this new album is set to be penetrated by the raw energy and noise of the band’s current live shows. With the release of the new album due for early 2019.
THE VACANT LOTS
Are an American duo which key´s element minimalist, primitive rock and roll songs is their boundless energy, which tears up the psych template with a genuine punk spirit. The notion of duality is also a recurring theme in the band’sminimal means maximum effect aesthetic, whether in their lyrics or fiercely monochromatic artwork.

New album INTERZONE has been released in June 2020 via Fuzz Club.
On the 30 October 2020 has been released Damage Control, a 12" LP that combines both eps recorded with Anton Newcombe, via A Recordings.

Aftershow: ab 22:30 Uhr - 2G only

Disco mit MS Nightchill & Spritney Beers - Post | Punk | Garage | No | Wave | World | Music

 

 

 

Sa. 02 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-20 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

ACHTUNG: Heute Abend bleibt der Ostpol wegen einer privaten Veranstaltung zu!

So. 03 10
Testpol: 10-14 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Mo. 04 10
Ruhetag
Di. 05 10
Ruhetag
Mi. 06 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Do. 07 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

20 Uhr: Paula & Karol + Queergarden

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Paula & Karol
 
Doors 20:00 ( 3G )
Show 21:00
Paula & Karol tauchten vor einigen Jahren auf den polnischen Folkpopbühnen auf und eroberten das Land. Paula, polnisch-kanadische Soziologin, traf Karol, den Warschauer Musiker. Gemeinsam begannen sie Musik auf Englisch zu schreiben, Konzerte an Straßenecken und in Hinterhöfen zu spielen. Schnell wurden sie zu Pionieren der nun immer schneller wachsenden Indiepopszene Polens. Über die Jahre versammelten sie um sich die wundervolle Mischung an Warschauer Musikern, die sie als Band auf hunderten Shows begleiteten, in Polen aber auch immer öfter im Ausland. Ihre Alben produzieren sie mal gemeinsam in ihren Wohnzimmern, mal mit dem Grammy nominierten Producer Ryan Hadlock. Im Sound spiegelt sich ihre Attitüde wieder: DIY und doch Detailverliebtheit, herzerwärmende Texte und Melodien mit Ohrwurm- potenzial balancierend an der Grenze zwischen Pop, Folk, und Punk. Ihre Liveshows machten die Band bald bekannt, warm und emotional, grenzwandelnd am Psychedelischem singen sie über das Leben ihrer Generation, ihre Songs so persönlich wie eben nur möglich.
Fr. 08 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-20 Uhr

21 Uhr: tba

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Sa. 09 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-20 Uhr

19:00 Uhr: Johnny Armstrong *Ausverkauft*
22:00Uhr: Heiße Noten nicht verboten!

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

19:00 Uhr: Johnny Armstrong -Nachholshow von der Humorzone 2020 (3G).

22:00: Heiße Noten nicht verboten! (2G)

Die Älteren unter uns werden sich noch gern an die famose Sixties Club Night - Tanzmusikreihe erinnern. Jetzt holen die Herrschaften der Glücklichen Tanzgesellschaft aus zum nächsten Streich: So werden die allseits beliebten Klänge der Sechziger Jahre in all ihren Facetten wie Soul, Beat, Surf und dem einen oder anderen in Deutsch oder Französisch vorgetragenen Klassiker in altbewährter Manier per Vinylscheiben erklingen. Zudem werden heiße Noten jüngerer Dekaden das Tanzvergnügen vervollkommnen. Wir wünschen viel Vergnügen.

So. 10 10
Testpol: 10-14 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Mo. 11 10
Ruhetag
Di. 12 10
Ruhetag
Mi. 13 10
Blood Service präsentiert:
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

21:00 Uhr: Camera

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

 21 Uhr: Camera (2G)

Einlass ab 20:00 Uhr

Tickets: [LIИК]

Das zehnjährige Bandjubiläum vor Augen, veröffentlichen CAMERA im Februar 2021 mit „Prosthuman“ ihr fünftes Studioalbum. Passend zu einer Gegenwart, in der sich Realitäten plötzlich tagtäglich wandeln, wird auch die Berliner Combo um Schlagzeuger Michael Drummer nicht müde, sich zu verändern – personell wie musikalisch. „Neue Methoden verändern die Erfahrung, und neue Erfahrungen verändern den Menschen“ – dem Prinzip von Karlheinz Stockhausen folgend, überraschen CAMERA auf „Prosthuman“ erneut mit einer weiter gefassten Idee ihrer selbst, ohne dabei die über eine Dekade aufgebaute eigene Note zu verlieren. Dabei verwundert es kaum, dass CAMERA in manchen Plattenläden bereits ihr eigenes Fach neben Krautrock-Pionieren wie NEU!, Can oder La Düsseldorf belegen.

Weniger anzeigen
Do. 14 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

20 Uhr: Queergarden

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Fr. 15 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-20 Uhr

16:00 Uhr: DAVE DJ Workshop (FLINTA* only) | CDJs
21:00 Uhr: tba

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

16:00 Uhr DJWorkshop  (FLINTA* only) CDJs

Dieser Anfänger-Workshop mit Crline
(Dresden) soll FLINTA- Personen die Basics im digitalen Auflegen beibringen. Es wird gezeigt, wie das DJing mit CDJs funktioniert. Dazu werden die grundlegenden Funktionen erklärt und gezeigt, wie Übergänge zwischen zwei Songs aussehen können. Außerdem gibt es eine kurze Einführung zum Mixer und dessen Einsatz.
Bitte bringt zum Workshop einen USB-Stick mit eurer liebsten elektronischen Musik (ca. 5-6 Tracks) mit, damit ihr auch direkt üben könnt.
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos und nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldung per Email an workshops@dave-festival.de unter Angabe eueres Namens und für welchen Workshop ihr euch anmelden wollt.

 

Sa. 16 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-20 Uhr

16:00 Uhr DAVE DJ Workshop | CDJ/XDJ
21:00 Uhr:The Wreck Shop /w Ludwig Mausberg

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

16:00 Uhr DAVE DJ Workshop

Dozenten:
Sinamin
(DISCOnnect, Dresden)
Bert Radscho
(DISCOnnect, Dresden)
Beginner:innen Disco & House
In unserem Workshop konzentrieren wir uns auf die Basics des Auflegens von DISCO & HOUSE mit CDJs/XDJs:
DJ Grundlagen: Wie und wo finde ich Musik? Wie organisiere ich mich und was braucht es an Technik?
Mini-Musik-Theorie: Wie sind Tracks schematisch aufgebaut? Welche Besonderheiten gibt es bei Disco & House?
Grundlagen: Beat- und Rhythmustraining
Geeignete DJ-Software zur Vorbereitung der Tracks: Recordbox
Einführung ins DJ-Equipment: Mixer und CDJs/XDJs
Mixing von einfachen Übergängen mit und ohne Filter
Kurz vor dem Workshop erhältst du von uns eine Mail mit mehr Infos und ein paar Hinweisen, wie du dich ein bisschen vorbereiten kannst, insbesondere, wenn du bereits deine eigenen Tracks mitbringen möchtest.
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos und nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldung per Email an workshops@dave-festival.de unter Angabe eueres Namens und für welchen Workshop ihr euch anmelden wollt.

 

21:00 Uhr The Wreckshop (2G)

Soulfull und bewegend. The Wreck Shop als Pfad zwischen Hip Hop Tunes und funky 70-80's bis House Stücken ~ weiß zu überraschen - bewegt den Nacken! Für Seele, Körper, Herz und Kopf! Doppelher... äääh The Wreck Shop

So. 17 10
Testpol: 10-14 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Mo. 18 10
Undressed Records präsentiert:
20 Uhr: UNDRESSED Night: BIKINI BEACH + JOLLE
Endlich mal wieder eine fröhlich-fuzzige UNDRESSED Night im Ostpol zu Dresden.
Diesmal mit:
BIKINI BEACH (Fuzzy Garage Punk) &
JOLLE (Bluesy Garage Rock)
 
(3G)
---------
BIKINI BEACH:
Ein bißchen Trash, eine Prise Surf und etwas Grunge, aber vor allem ganz viel Garage-Punk liefert das Konstanzer-schweizerische Hau-Drauf-Trio. Dass BIKINI BEACH mit sympatisch-cooler Slacker-Attitüde nicht von schlechten Eltern sind, belegen mittlerweile fünf Alben, drölf EPs und Splits, hunderte Konzerte in Europa und zahlreiche Kritikerlobsagungen. Live mit dabei sind wieder Fuzzy Buzzy Feelings mit Laune, Lo-Fi und Krach. Wildes Gespringe und schwitzige Moshs sind sehr erwünscht (mit Maske und Abstand).
---
JOLLE:
Der sperrige Zwei-Menschen-Katamaran aus dem glattschnöden Potsdam schippert furchtlos durch das brandenburgische Ödland. Enrico (Schlagzeug/Gesang) und Martin (Gitarre/Gesang), beide langjährig aufeinander eingeprobte Musiker verschiedener Bandprojekte (EAT GHOSTS, KASKADEUR) und Teil des Brausehaus Kollektivs, wissen um die Qualitäten der Mélange aus folkigem Geschrammel und Garagen Fuzzpop. Shantyhaftes Storytelling und geschmackvoller Spießerspott halten die Segel straff - Don't underestimate this vehicle!
---------
Mo., 18.10.2021
Ostpol Dresden
Doors: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Nur Abendkasse 8€
Einlass unter den dann geltenden Hygieneregelungen: 3G-Zutritt (geimpft, genesen, getestet), Mund-Nasen-Schutz. WEITERE INFOS HIERZU FOLGEN.
Di. 19 10
Ruhetag
Mi. 20 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

Do. 21 10
Testpol: 10-14 Uhr & 16-19 Uhr

20:00 Uhr: Queergarden

Testpol - Euer Schnelltestzentrum im Ostpol in Zusammenarbeit mit dem Morning Glory Concerts e.V..

Keine Anmeldung notwendig!

weitere Termine gibts bei Facebook