... und Abends zum Ost-Pol
- das SB-Lokal auf Weltniveau 1968 projektiert - 2008 eröffnet Montag bis Samstag ab 20Uhr
(bei Veranstaltungen ab 21Uhr)

Königsbrücker Strasse 47
(unterhalb der Schauburg)

... und hier die Daten für die Veranstaltungen und Konzerte im Ost-Pol:

Sa. 06 02
Schönfeld präsentiert:
SCHöNFEST

Mainfloor:
Warm up Schönfeld - Acid Dub - Live
Welle One Love - Dub Beats in Jamaican Tradition - Live
Editing Ed - free Acid

Barfloor:
Mr. T - Lamour Soundsystem - Jazz/Balearic
SanFransFlammingSpaceSoundSupernova - Kraut, tribal Grooves and New Age

So. 07 02
PHONOCLUB - DIE PLATTE² ZUM PILS

Sonntagszuschlag im Ostpol ab 2016!

Der legendäre Phonoclub findet seit dem 3.1. 2016 sein neues Zuhause zum sonntäglichen schallplattenbasierten Wochenausklang.

Eben die Platte² zum Pils*!
Immer ab 19:00 Uhr
* ergänzt um ein kleines aber feines Angebot fester Nahrung

++FreiSchau++
Mo. 08 02
~ THE WRECK SHOP W/ FIGUB BRAZLEVIč & TEKNICAL DEVELOPMENT

~ Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaamn ~

Einer DER Beatmaker hiesiger Gefilde wird im Ostpol mit Teknical Development - Ausnahme MC aus UK -
Ihr neues Kollabowerk präsentieren.

AK 8,-

[LIИК]

Di. 09 02
Dynamite Konzerte präsentiert:
PUTS MARIE

SUPPORT: Carnivore Club

Puts Marie, aus dem zweisprachigen Biel-Bienne (CH), sind seit 15 Jahren unterwegs. In ihren Anfängen tourten sie unbekümmert in einem alten VW- Bus durch Europa, ohne Plan, ohne Organisation, ohne doppelten Boden. Die Reise führte sie bis nach Mexiko – ein verwegenes Unterfangen, nicht ohne Gefahr, typisch für die Band. So ist der Geist von Puts Marie.Nach längeren Aufenthalten in Mexiko, später auch Brooklyn und Portland und einer zweijährigen Schauspielerausbildung von Sänger Max Usata an der Lee Strasberg Schule in New York, hat sich die Band nun erneut zusammen gefunden. Diesmal betreut vom Lausanner Label Two Gentlemen, das schon für Sophie Hunger oder die Young Gods seinen Enthusiasmus in den Dienst einer Band stellte, an die es glaubt. So entstanden wichtige Kontakte vor allem nach Frankreich, wo Puts Marie an den grössten Festivals auftreten und vollends überzeugen.Die Musik von Puts Marie entzieht sich einer griffigen Beschreibung. Typisch ist ihr Spiel mit der Dynamik. Leise, poetische, fast schon dadaistische Passagen von Sänger Max Usata können hinterrücks in eine Orgie von purem White Noise von Beni06 münden, die er aus dreckiger Vintage- Electronik würgt, worüber Gitarrist Sirup jubelnde Kracher à la Marc Ribot legt, das alles untermalt von einer Bass-Schlagzeug-Kombination, die auch einem Miles Davis der 1970er gut gestanden wäre.Puts Marie haben ihre Einflüsse von Django Reinhardt bis Wu-Tang Clan, von Sun Ra bis Alfred Cortot, der Übervater der französischen Chopin- Interpreten, zu einem eigenen und sehr zeitgenössischen Sound verschmolzen, der mit Songstrukturen spielt, ohne sich ihnen zu unterwerfen.Die beiden Mini-LP Masoch I und Masoch II beweisen, dass die Band über internationales Format verfügt. Hier mischen sich die so typischen Mariachi- Licks mit Noise, Hip Hop mit Kitsch, Melancholie mit Punk, Blues mit Chanson – und nicht von ungefähr erinnern ihre Videos an David-Lynch- Filme.

[LIИК]

Tickets: VVK 8 Euro, AK 10 Euro

Mi. 10 02
GREEN FINGERS SESSION

Liebe Freunde des freien Musizierens,

unsere heißgeliebte Session erfährt eine kleine Renovierung!
Unsere monatlich wechselnde Hausband mit den Jungs und Mädels des Greenhouse Berlin wird mit einem improvisierten Set vorlegen.
Zur anschließenden offenen Session seid ihr gefragt!

Das Greenhouse Berlin mit seiner markanten grünen Fassade und einem großen Rundturm ist ein multikulturelles und multidisziplinäres Zentrum mit mehr als 100 Künstlerateliers.
In der 7. und 8. Etage des Greenhouse finden auf drei Freiflächen mit einer Gesamtfläche von über 1000 qm verschiedene kuratorische Projekte, Konzerte, Sessions, Konferenzen, Performances, Vorträge und Workshops statt.
....
....
pass by and enjoy!

++FreiSchau++
Do. 11 02
LA GâPETTE (FR)

AK 5,-

Institut Français Dresden présente:

La Gâpette

Seit mehr als 800 Konzerten in ganz Europa erwärmt die französische Band La Gâpette das Publikum für seinen so genannten "Chansons Muzouche", eine Mischung zwischen Musette, Rock und Gipsy Swing, ein Universum, in dem die Band es liebt, die Gesetze des Akkordeons und Chansons zu brechen .
Durch ihre kommunikative Energie und Begeisterung angetrieben, werden die 5 Mitglieder von La Gâpette die europäischen Bühnen im Jahr 2016 mit seinem neu erschienenen Album erobern!

www.facebook.com/lagapette
www.lagapette.fr/

Fr. 12 02
EIN JAHR MORNING GLORY CONCERTS

Projekt 2+
Flying Socks
St. Paul's within the Walls

Vor gut einem Jahr war es soweit, ein neues Projekt wurde gestartet um Dresden mit Livemusik zu versorgen.

Der erste Geburtstag wird natürlich gefeiert mit einem vollen Programm. Es erwarten euch Konzerte von Projekt 2+ und den Flying Socks, eine Zaubershow und natürlich zum Abschluss des Abends noch die DJs von St. Paul's within the Walls.

Sa. 13 02
Die glückliche Tanzgesellschaft präsentiert:
HEIßE NOTEN NICHT VERBOTEN!

Liebe Tanzmusikfreunde - zu den heißen Noten wird feinste 60's Tanzmusik aus den vinyloiden Rillen hervorgezaubert. Die Glückliche Tanzgesellschaft zwirbelt fröhlich und fluffig irgendwo zwischen Northern Soul & Rocksteady daher - Gitarrentwist & Beatmusik fügen sich ein und auch ein bisschen R'n'B & Rock'n'Roll werden wohl zu hören sein ... das Ganze natürlich in verschiedenen Sprachen :) Adrette Abendgarderobe angezogen und .... Wir wünschen viel Vergnügen.

So. 14 02
PHONOCLUB - DIE PLATTE² ZUM PILS

Sonntagszuschlag im Ostpol ab 2016!

Der legendäre Phonoclub findet seit dem 3.1. 2016 sein neues Zuhause zum sonntäglichen schallplattenbasierten Wochenausklang.

Eben die Platte² zum Pils*!
Immer ab 19:00 Uhr
* ergänzt um ein kleines aber feines Angebot fester Nahrung

++FreiSchau++
Do. 18 02
JENS FRIEBE

Friebe, der "klügste und schönste deutsche Pop-Hedonist" (Joachim Hentschel) geht mit seinem Album "Nackte Angst Zieh Dich An Wir Gehen Aus" zurück zu seinen Wurzeln - Punk, Wave und Chansons - und zieht aus ihnen blühende Wundergewächse, wie das episch- euphorische Titelstück mit Scott-Walker-Würdigen Streichersätzen. Man darf gespannt sein, wie Friebe (laut gut informierten Kreisen ebenfalls gespannt) das alles live umsetzen will. Langweilig kann es auf keinen Fall werden, denn der dieses Jahr für sein Solo-Debut abgefeierte Chris Imler "die Coole Sau"(Berliner Stadtmagazin "Zitty") ist auf jeden Fall dabei und verleiht der Show als Drum- und Sampler-Wizzard, sowie Looker Glanz und Fahrt. Der Rest vom Schützenfest steht noch nicht fest. Kommt, staunt und jault.

www.jens-friebe.de/

Fr. 19 02
KREMLCOCKTAIL - SKA & BALKANGIPSYBEATS BY DJ KREMKOW

DIE ZUTATEN DES KREMLCOCKTAIL KOMMEN AUS BÖHMEN, POLEN, UKRAINE, BULGARIEN, RUMÄNIEN, BALKAN & RUSSLAND...
THE BEST OF SPEEDFOLK, KLEZMER, UKRABILLY, KARPATHEN-SKA, HUTZEL-PUNK, BALKANGYPSYBEATS...

Sa. 20 02
SHAKE YOUR BAMBAM - FIRESOUND MEETS DUBS TILL DAWN

START AH FYAH!

Auch im neuen Jahr geht es wieder unter dem Motto „we play big tunes fi unno“, „lighters up!“ und „pull up this big tune!“ in DD-City karibisch heiß her. Am 20. Februar laden Euch die Jungs von Firesound zur fünften Ausgabe von „Shake your Bam Bam“ ins Ostpol ein. Zu diesem „feurigen“ Spektakel geben sich euer Gastgeber Firesound und Dubs till Dawn aus Frankfurt am Main die Ehre. Bis zum Morgengrauen könnt ihr wieder zu den dicksten Sounds aus der Karibik euer Tanzbein schwingen, shaken, die Hände in die Lüfte reißen und „PULL UP!“ schreien.

Seit nun schon 9 Jahren bringen die Frankfurter Jungs um Docta B, Carlow, Booyahkah, Mukka und Mr. Speakah die musikalische Vielfalt Jamaikas an Frau und Mann.

Der Name:DUBS TILL DAWN
Die Ambition:Entertainment bis zum Morgengrauen

Ihr Können zeigten Sie nicht nur in ganz Deutschland und Ausland (Italien, Frankreich, Polen, Belgien), mit der Partyreihe „Island Vibes“ im berühmtberüchtigten Frankfurter Bahnhofsviertel etablierten Dubs till Dawn eine der erfolgreichsten Dancehall-Partyreihen in Frankfurt und dem gesamten Rhein-Main Gebiet. Somit reißen Sie mit ihrer einzigartigen Show seit 2013 montalich im Orange Peel die Hütte ab.

Somit führen am 20.02.2016 alle Reggae-, Dancehall- und Soca Wege ins Ostpol.Ladet Eure Freunde, Oma und Opa, Nachbarn und Bekannten ein und feiert mit uns bis in die Morgenstunden!

Style:
Reggae, Dancehall, Tropical

DJ's:
Firesound (Dresden, Bernburg, Plauen)
Dubs till Dawn (Frankfurt a. Main)

Samstag, 20.02.2016 / Start: 22:00 Uhr / Eintritt 6,-€

Info:
www.facebook.com/firesoundinternational
www.mixcloud.com/firesound
www.soundcloud.com/firesound

www.facebook.com/dubstilldawn
www.dubstilldawn.de
www.soundcloud.com/dubstilldawn

So. 21 02
PHONOCLUB - DIE PLATTE² ZUM PILS

Sonntagszuschlag im Ostpol ab 2016!

Der legendäre Phonoclub findet seit dem 3.1. 2016 sein neues Zuhause zum sonntäglichen schallplattenbasierten Wochenausklang.

Eben die Platte² zum Pils*!
Immer ab 19:00 Uhr
* ergänzt um ein kleines aber feines Angebot fester Nahrung

++FreiSchau++
Mo. 22 02
SASQUATCH (US)

Alle Ehre gebührt der Hookline. Gegründet 2001 in Los Angeles schwören diese Italiener nicht nur auf Black Sabbath, Melvins, Soundgarden, Corrosion of Conformity, Mountain und Grand Funk Railroad. SASQUATCH hauen auch gerne die ganz großen Verse und Refrains raus. Das fiel auch den Machern von TV-Serien und Filmen wie Sons Of Anarchy oder Jersey Girl auf, die Songs des Powertrios nutzten. Kurz: bockstarker Vollbart Rock’n’Roll.

 

Wreaking havoc with their forth Small Stone release, Sasquatch continue to lead the way with their fiery brand of rock n' roll. Drawing on influences from 70's metal, rock, and psychedelia, the band falls somewhere between an amalgamation of Black Sabbath, old Soundgarden, Deliverance-­‐era Corrosion of Conformity, Mountain, and a bastardized version of Grand Funk Railroad. Their songwriting approach is clear; keep the focus on the hook. The band was formed in Los Angeles in 2001 by Philadelphia transplant Keith Gibbs (guitar, vox) and Detroit natives Rick Ferrante (drums) and Clayton Charles (bass). Upon Clayton’s departure in 2007, the guys recruited Chicagoan Jason Casanova (Behold! The Monolith, Tummler) to join the fold.

The band’s music has been featured on a variety of movies and television shows including the reissue of Clerks, FX’s original hit series Sons of Anarchy, A&E's Dog The Bounty Hunter, Jersey Girl, CW’s The Supernatural, and MTV’s Viva La Bam, Bam’s Unholy Union, and Rob and Big. They can also be heard on a number of video games including NHL 2005, American Chopper, and Monster Garage.

After shaking some walls with not one, but two, closely packed studio albums (conveniently named Sasquatch I and II) in 2004 and ’06, the power trio went subterranean until 2010 before resurfacing with a new lineup and propulsive third opus (entitled, you guessed it...III), to the relief of many impatient fans and the Small Stone Records Board of Directors.

The band’s latest album “IV” debuted in late 2013 followed by extensive touring in Europe and the US over the course of 2014. What fans hear is arguably the power trio’s most mature, inspired and diverse song-­‐set to date, chunked with compositional twists, both heartwarmingly familiar and totally unexpected, plus thundering power chords, sizzling solos, shrewd melodic flights and even super-­‐trippy moments – but all of it heavy on the heavy, as they say…always. Unprecedented attention was also devoted to spinning engaging new yarns out of those evergreen rock and roll stories about love lost, hate found, relationships built and lives trashed, homes wrecked, etc.

In fall of 2015, Cargo Records Germany will be releasing the complete Sasquatch back catalog on vinyl for the first time in Europe (I, II, and III). Look for the band to be gearing up for an early 2016 European tour and placing the finishing touches on their follow-­‐up to “IV”. All’s fair in Love and Doom.

www.facebook.com/sasquatchrocks
www.sasquatchrock.us/Sasquatch/Flog/Flog.html

Mi. 24 02
CHILI AND THE WHALEKILLERS

Chili and the Whalekillers präsentieren auf ihrer ersten Deutschland - Tournee ihr neues Album "Words on Tuesdays".

Aus dem avantgardistischen Wien kommen Chili and the Whalekillers, eine fünf-köpfige Band mit Mitgliedern aus Island und Österreich, bepackt mit einer Vielfalt kunstvoll konstruierter, aber auch tanzbarer Pop-Songs. Ihre Alben haben bisher wiederholt das Lob von ZuhörerInnen sowie KritikerInnen geerntet. Zu ihren größten Erfolgen zählen Chartplatzierungen in Island, wobei ihre Single "Turn" 2014 den dritten Platz der Radiocharts erreichte, Konzerte und Festivalauftritte in Österreich, Frankreich sowie auch eine Tour durch Großbritannien in Mai 2015. Im Herbst begeisterte die Band das internationale Publikum beim prestigeträchtigen Iceland Airwaves Festival in Reykjavík, im Rahmen einer kleinen Island-Tournee, gefolgt von Live-Terminen in Österreich.

Musikalisch lassen sich Chili and the Whalekillers nur als vielfältig beschreiben: Verträumter Pop, gefärbt durch die psychodelischen Sounds der 60er. Die häufigen Genrewechsel zwischen Indie, Folk und sogar Surf Rock basieren auf derselben Mühelosigkeit wie der Wechsel ihrer Instrumente auf der Bühne und doch zieht sich stets das Gefühl einer Zusammengehörigkeit, der gemeinsamen Substanz und Vision durch.

www.facebook.com/chiliandthewhalekillers/

Do. 25 02
Circuit Circle präsentiert:
NOISE-O-LUTION

CIRCUIT CIRCLE IST DIE INSTITUTION IN DRESDEN IN SACHEN D.I.Y.-ELEKTRONIK UND FREAKIGER SOUNDS. DIE NOISE-O-LUTION IST EINE AUDIO-VISUELLE SYNAPSENMASSAGE DER EXTRAKLASSE. VON AMBIENT BIS HARSHNOISE GIBTS ES FEINSTE ELEKTRONISCHE MUSIK ZU HÖREN. UND DAS BESTE ALLES LIVE UND 100%IMPROVISIERT.

Fr. 26 02
CVLTVRE CLVB

Culture Club is a community of music affine folks. Sober Rider, Boy John, Lady Port-Huntley & Bob Tsunami spin records between Pop, Wave, Post-Punk, Shoegaze and whatever hits on them or you

Sa. 27 02
WINE AND GRINE - JAMAICAN VINTAGE SOUNDS

A night full of Boss Rock Steady, Early Reggae, Ska, Roots and Skinhead Reggae tunes.

special guest;

MAD MIKE (The Heat That Kills, Zürich/CH)

longside:
KING IRIE & SIR VIVOR (Wine & Grine, Dresden)

Die erste Party im neuen Jahr und gleich ein fulminanter Start: Wir sind happy, dass MAD MIKE aus Zürich den weiten Weg auf sich nimmt, um uns mit seiner frischen Brise aus Skinhead Reggae, Rock Steady und Roots tunes eine Mischung aus Vor-Alpen Luft und Südsee zu präsentieren. In Zürich ist er einer der schillerndsten Charaktere des Nachtlebens, hat regelmäßige Parties im GONZO, LA CATRINA und JOSEF und ist der umtriebigste Veranstalter, der noch das gute alte subkulturelle Vinylauflegen pflegt. Trifft man ihn in diversen originalen Kneipen der See-Stadt an, ist er gerade am Auflegen oder organisieren der nächsten Party. Von Ska und Reggae bis Psych, Punk und Soul reicht seine Plattensammlung, in Dresden wird er sein jamaikanisches schwarzes Gold zum Besten geben. Das wichtigste für ihn: ein guter Abend - Genau das passt zu uns!

So. 28 02
PHONOCLUB - DIE PLATTE² ZUM PILS

Sonntagszuschlag im Ostpol ab 2016!

Der legendäre Phonoclub findet seit dem 3.1. 2016 sein neues Zuhause zum sonntäglichen schallplattenbasierten Wochenausklang.

Eben die Platte² zum Pils*!
Immer ab 19:00 Uhr
* ergänzt um ein kleines aber feines Angebot fester Nahrung

++FreiSchau++
Mo. 29 02
THE SONIC DAWN (DK / NASONI RECORDS)
+ COSMIC COMBO

Support: Cosmic Combo

'68 biker movie Psychedelic Rock made for dancing and living freely!

THE SONIC DAWN has recently established a name for themselves in the psychedelic underground. Known for their energetic live performances and distinctive sound, The Sonic Dawn incorporates elements from the psychedelic music of the late 60s with their own atmospheric vibes.

A mix between a '68 biker movie soundtrack and that summer of love vibe in a dreamy psychedelic soundscape. That's just about how The Sonic Dawn's music feels.

The Sonic Dawn saw the light of day in late 2013, when the three childhood friends Emil Bureau (guitar, lead vocals), Jonas Waaben (drums) and Neil Bird (bass guitar) joined forces. The group was initially known as The Mind Flowers, but changed the name to avoid legal issues in the U.S., where the trademark is owned
by Ultimate Spinach's former producer.

After the first live show in January 2014 The Sonic Dawn attracted the attention of the psych label Levitation Records and the 7-inch single 'Down the Line' was released in May same year. A song inspired by Roky Erickson's (13th Floor Elevators) personal story.

Live shows have been a great priority right from the start. The Sonic Dawn has shared the stage with artists like Baby Woodrose (DK), Birth of Joy (NL), Death Hawks (FI), Vibravoid (DE), White Hills (US) and more.

October 2015 saw the world-wide release of the debut album 'Perception' on Nasoni Records, an audiophilepsych/stoner label based in Berlin, to be followed by the band's most extensive international concert tour so far, starting December 2015.

As an album Perception is a call for running wild and living free. It seeks to make you stop and appreciate the beautiful things in life, and break loose from all chains that prevent you from doing so. Expect an album full of twangy guitars, dreamy vocals and groovy rhythms. Several tracks feature the immensely talented organist Erik 'Errka' Petersson of Siena Root (SE) and Dean Allen Foyd (SE).

A wise woman once said, "if I can't dance, it's not my revolution". Fortunately there is plenty of dancing, lust and love in The Sonic Dawns universe... Take the ride?

www.facebook.com/thesonicdawn
www.magnificentmusic.de/bands/thesonicdawn

weitere Termine gibts bei Facebook